MCM260X

Erweiterungsmodul Modbus RTU - CANopen


 

  • <p>Modulo di espansione per PLC-MCM260</p>

Erweiterungsmodule sind eine gute Lösung zur Erfassung und Verwaltung von Remote-I/O-Systemen sowie zur Erweiterung der Grundstruktur bei Anwendungen, die bereits SPS, PC's oder Bedienterminals enthalten. Die serielle Schnittstelle RS485 mit Modbus-RTU und Hochgeschwindigkeitsbus CANopen ermöglicht eine leichte Integration (auch mit EDS-Dateien für CANopen) mit Geräten von Pixsys oder von anderen Herstellern.

Die Geräte sind im Pixsys-Katalog aufgeführt, und zwar in dem Entwicklungstool LogicLab für eine schnelle Integration in Projekte, die sich in der Entwicklung befinden.
Es sind sechs Artikelnummern für Lösungen verfügbar, bei denen verschiedene Kombinationen an analogen und digitalen Ein- und Ausgängen bzw. Relais vorgesehen sind.

Eine spezifische Konfiguration, die per Parameter gewählt werden kann, ermöglicht die Wiederholung des Betriebs der vorherigen MCM260, wodurch die völlige Vereinbarkeit zwischen den beiden Serien sichergestellt wird.

Die Adressierung und Einstellung der Kommunikationsparameter erfolgt über ein 4-stelliges Display und Funktionstasten unter der Frontplatte, oder über NFC mit der App MyPixsys, wie bei den neuesten Geräten von Pixsys.

PLC/HMI expansion tutorial - English

Allgemeine Daten

Gehäuse
Standard DIN43880 90 x 71 x 58 x (H) mm mit Tragschienenadapter nach EN50022
Spannungsversorgung
12..24 VAC/DC ±15% 50/60 Hz (für Details siehe Tabelle)
Verbrauch
2 W..4 W
Umgebungsbedingungen
Temperatur 0-45°C, Feuchtigkeit 35..95 rF% (nicht kondensierend)
Material
Noryl V0
Gewicht
ca. 255 g
Schutzgrad
Gehäuse: IP20
Bus-Protokoll
Modbus RTU Slave RS485 (max. 57600 Baud) oder CAN Open (max. 1 Mbit/sec) mit EDS-Datei für Netzwerkkonfiguration.
HMIs - Bedienflächen
TD410/TD710/TD810/TD820/TD750/TD850/TD900-910-920/ SCADA zum Bedienen/Steuern oder Beobachten/Überwachen von Industrieanlagen

 Technische Daten 

 BESTELL-

NUMMERN

MCM260X-1ADMCM260X-2ADMCM260X-3ADMCM260X-4ADMCM260X-5ADMCM260X-9AD
Spannungs-versorgung12..24Vdc ±15%12..24Vac/dc ±15%12..24Vdc ±15%12..24Vac/dc ±15%12..24Vac/Vdc ±15%12..24Vdc ±15%
Digitaleingänge -16 PNP 12-24Vdc8 PNP 12-24Vdc8 PNP 12-24Vdc-bis zu 16 PNP 12-24Vdc, überlagert mit den Digitalausgängen

Drehgeber-

Eingänge

3 Enc./Zäh. 32 bit - max. 80KHz3 Enc./Zäh. 32 bit - max. 80KHz3 Enc./Zäh. 32 bit - max. 80KHz-4 Enc./Zäh. 32 bit - max. 80KHz
Analogeingänge-2 über Digitaleingang 2/3 (Auflösung 10 bit, 5000 Punkte) nur 0..10 V-2 über Digitaleingang 2/3 (Auflösung 10 bit, 5000 Punkte) nur 0..10 V4 (Auflösung 16 bit) einstellbar für: Thermoelement K, S, R, J (automatische Kühlregelung 0..50 °C, ±0,2 %FS ±1 Skaleneinheit FS), Widerstandssensoren PT100, PT500, PT1000, Ni100, PTC1K, NTC10K, (β 3435K), Prozessalarme 0..10 V (54000 Punkte), 0/4..20 mA (40000 Punkte), 0..60 mV (16000 Punkte), Potentiometer 6 KΩ, 150 KΩ (50000 Punkte)4 (Auflösung 16 bit) einstellbar für: Thermoelement K, S, R, J (automatische Kühlregelung 0..50 °C, ±0,2 %FS ±1 Skaleneinheit FS), Widerstandssensoren PT100, PT500, PT1000, Ni100, PTC1K, NTC10K, (β 3435K), Prozessalarme 0..10 V (54000 Punkte), 0/4..20 mA (40000 Punkte), 0..60 mV (16000 Punkte), Potentiometer 6 KΩ, 150 KΩ (50000 Punkte)

Digitalausgänge

16 (700 mA max. 4 A insgesamt)-8 (700 mA max. 4 A insgesamt)-- 
Relais---8,5 A ohmsche Last- 
Analogausgänge----2 (Auflösung 12 bit) einstellbar für: 4..20 mA (6000 Punkte ± 0,2 %FS) oder 0..10 VDC (9500 Punkte ± 0,2 %FS) 

Galvanische

Trennung

Von Spannungsversorgung zu ser. BusVon Spannungsversorgung zu ser. BusVon Spannungsversorgung zu ser. BusVon Spannungsversorgung zu ser. BusVon Spannungsversorgung zu Analogeing. / von Ausgang zu ser. BusVon Spannungsversorgung zu Analogeing. / von Ausgang zu ser. Bus

 

 

 

 

 

Bedienungsanleitungen – Video – Anwendungsbeispiele - Datenblätter

User manual MCM260X 2300.10.265 revE
23/10/2019
English / Italian
PDF
File modello/model 3D (PDF 3D - .STP)
10/10/2018
English / Italian
PDF 3D - STEP (.stp)
MCM260X EDS Files
26/10/2018
English
EDS Files (.eds)

Installierung

<p>MCM260X Abmessungen und Installation</p>

Abmessungen und Installation