ATR902

Palmtop-Prozessregler 15 Zyklen/18 Steps


 

Einkanal-Palmtop-Programmierer mit Mehrpolanschluss. Ermöglicht die Programmierung von 15 Zyklen/Programmen für bis zu 18 Steps/Segmente, die frei vom Benutzer als aufsteigend/gleichbleibend/absteigend konfiguriert werden können. Einfache und intuitive Programmierung und Ansicht der Arbeitszyklen auch durch unerfahrenes Bedienerpersonal.

Speziell entwickelt für die Automation von Hobbyöfen, aber auch professionellen Öfen für die Verarbeitung von Keramik, Glas oder Laboranwendungen, die eine Programmierung von Zyklen/Kurven mit Steuerung der Temperatur in Bezug zur Zeit erfordern. Software-Funktionen „Verzögerter Start“, „Warten bis Step-Ende“ (bei Prozessverzögerung auf programmiertem Einstellwert) und Modalität „Zyklusregeneration“ (nach eventuellen Stromunterbrechungen). Der mit der Serie ATR900/901 kompatible Mehrpolanschluss erfordert keine Verkabelung und ermöglicht den sofortigen Anschluss/Einbau.

Universaleingang für die gängigsten Thermoelemente und zwei als Steuerung oder Alarm/Hilfe anwählbare Ausgänge, Regelung mit erhöhter Präzision dank neuem prädiktiven PID-Algorithmus. Alle Optionen lassen sich mithilfe der Tastatur konfigurieren.

Bestellcodes

ATR902-12ABC
1 Analogeing. + 2 1-A-Relais / Versorg. 230 VAC/DC
0400.70.001
8P-Harting-Steckverbinder (optional)
1300.20.043
Wandhalterung (optional)

Allgemeine Daten

Gehäuse
120 x 65 (Einbau) x 65 mm
Spannungsversorgung
24..230 VAC/DC ±15 % 50/60 Hz
Verbrauch
3VA
Display
Rotes 4-stelliges-Display 0,56" + grünes 4-stelliges-Display 0,4" + Bargraph
Umgebungsbedingungen
Temperatur 0-45 °C, Feuchte 35..95 rF% (ohne Betauung)
Material
Frontteil: Silikongummi V0, Gehäuse: ABS
Gewicht
Rund 550 g
Schutzart
Frontteil: IP54, Gehäuse und Klemmleisten: IP20
Zubehör
Steckverbinder 7-polig/weiblich (Ofenseite), Halterung für Frontmontage

Eingänge

1 konfigurierbarer Analogeingang
16-Bit-Auflös., einstellbar für Thermoelemente K, S, R, J ,T , E, N (automatische Kaltstellenkompensation 0..50 °C, Genauigkeit @25 °C ±0,2 % FS oder ±1 Skaleneinheit)

Ausgänge

2 Relaisausgänge
2 8-A-Relais - 250 VAC ohmsche Lasten (mit Versorgungspannungs-Ausgangssignal)

Software-Funktionen

Anzahl der Arbeitszyklen / Abschnitte
Regelalgorithmen
Zweipunkt mit Hysterese, P, PI, PID, PD mit Proportionalzeit
Abstimmung
Manuell oder automatisch-prädiktiv
Schutzfunktionen / Standby
Zyklusänderungssperre, Passwort für Parameterzugriff. Standby-Funktion über ON/OFF-Taste.
Bargraph-Funktionen
Bargraph mit 9 LEDs für die Meldung des ausgeführten Abschnittes
Alarmmodus
Absolut / Schwellenwert, Band, Abweichungshöchstwert/-tiefstwert, stufenkorrelierte Zeit-Zusatzfunktion
Wartefunktion
Sollwert-Istwert-Differenzkompensation bei Anlagenüberlast oder Systemträgheit
Zykluswiederherstellung
Wiederherstellung des Zyklus mit automatischem/manuellen Gradienten bei Spannungsausfall
Einfache Regelfunktion
Regelung mit fixem Sollwert aus Arbeitszyklusmenü oder aus laufendem Zyklus
Startverzögerung
Zyklusstartverzögerung mit Abwärtszählung

Bedienungsanleitungen – Video – Anwendungsbeispiele - Datenblätter

User Manual ATR902 2300.10.159-RevA
17/10/2012
Eng - Fra - Esp - Ita - Ted
PDF

Installierung

<p>ATR902 Abmessungen und Installation</p>

Abmessungen und Installation