Panel PC 10,4" 800 x 600 TD850

Industrie-PC mit integrierter Soft-SPS, Gehäuse mit geringer Tiefe, lüfterloses System, integrierte USV, 10,4"-Display, resistiver Touchscreen.


 

Panel PC TD850 ist das Modell mit mittleren Abmessungen in der Palette der Industrie-PCs von Pixsys.. Die Leistungen sind garantiert durch den Prozessor Intel Celeron Quad Core, Daten-Disc SSD mit Funktion der Datenübertragung und Temperaturbereich geeignet für Industrieanwendungen, auch in Umgebungen mit besonderer mechanischer Beanspruchung. Serielle Bussysteme (RS232 und RS485) und zwei Ethernet-Ports 10/100/1000 gewährleisten Konnektivität zu den wichtigsten Feldbussystemen. Dank des Ports Mini-PCI Express, zugänglich über eine Öffnung im Gehäuse, kann die Hardware des PC durch Einsetzen zusätzlicher Module wie WLAN-Karte, zusätzlicher Netzwerkkarte, nativen Feldbus erweitert werden.

Innovative Lösungen

Ein gemeinsames Merkmal in der gesamten Palette der Panel-PCs ist das System der Wärmeableitung auf einem komplett aus Aluminium bestehenden Gehäuse für ein lüfterloses Bedienfeld.  Bei unterbrochener Stromversorgung verwaltet ein innovatives integriertes USV-System automatisch das korrekte Schließen der ausgeführten Anwendung, speichert die offenen Dateien und aktiviert anschließend das Ausschalten des Betriebssystems. Die Kondensatortechnologie dieses Systems macht die ordentliche Wartung der batteriebetriebenen Standard-USV überflüssig.

Programmierung

Die programmierbare Soft-SPS mit Entwicklungsumgebung LogicLab (gemäß Programmierstandard IEC-61131) ermöglicht die Entwicklung von Steuerlogiken am Panel-PC auch ohne externe SPS.

SCADA Movicon 11 von Progea ist in Bedienfelder von Pixsys eingebaut und ermöglicht die Erstellung von Übersichten sowie die direkte Schnittstelle mit integriertem Soft-SPS oder SPS von Drittanbietern. Die Konnektivität zur Fernüberwachung oder Wartung ist gewährleistet durch die Software TeamViewer, die in der gesamten Reihe der Industrie-PCs vorinstalliert ist. 

 Einfache Bedienung, Multimedia-Support und Rückverfolgbarkeit

Für die gesamte Produktpalette von Pixsys bieten wir Beratung bei Einbau, Programmierung und Bedienung in unserem Forum und per Skype.

Auf unserem YouTube-Kanal stehen Video-Tutorials für die Programmierung zur Verfügung.

Wie bei der gesamten Produktpalette von PIXSYS ist dank des QR-Codes die Rückverfolgbarkeit über den gesamten Lebenszyklus gewährleistet; der Zugang zu den Informationen und zur Online-Dokumentation ist auch von unterwegs durch Einlesen des QR-CODES möglich, der auf die technischen Produktspezifikationen und die Garantiebedingungen verweist.

Bestellcodes

TD850-A64
Panel PC 10.4", Intel® Celeron® J1900 Quad Core @2.0 GHz, 2 MB Cache, 2 GB RAM DDR3, SSD 64 GB
ETD1644-AD
4 Ai + 16 D I/O + 4AO
ETDWIF
Optionales Modul Wi-Fi 802.11b,g,n
ETD2RS232
Optionales Modul 2 x UART RS232
ETDLAN1G
Optionales Modul 1 x LAN 10/100/1000T RJ45

Allgemeine Daten und Display-Daten

Gehäuse
325 x 260 (Einbau) x 26 mm
Spannungsversorgung
24 VDC ±10 % (galvanische Trennung 2500 V)
Verbrauch
18 W
Display
Display 10,4" 800x600 24 Bit LVDS mit integriertem resistivem Touchscreen, LED-Hinterleuchtung 320 cd (Lebensdauer > 30000 h)
Umgebungsbedingungen
Temperatur 0-50 ℃, Feuchte 10..90 rF% (ohne Betauung)
Frontteil
Aus 6-mm-Aluminiumlegierung, vollgefräst und matt eloxiert
Gewicht
Rund 3 kg
Schutzart
Frontteil: IP65, Gehäuse und Klemmleisten: IP20
Kühlung
Lüfterlos
UPS
Integriert mit kontrolliertem Herunterfahren

Hardware-Daten

Prozessor
Intel® Celeron® J1900 Quad Core @2.0GHz, 2MB Cache
RAM-Speicher
2GB RAM DDR3 SDRAM
Festplatte
Sata Solid State Disk SSD 2,5" 24h/24h Anti shock 64/128GB
Ethernet
2 x LAN 10/100/1000 Base-TX Ethernet RJ-45
Serielle Schnittstelle
1 X RS232, 1 X RS485 optisch-isoliert gegenüber Spannungsversorgung
USB
1 frontseitig + 2 USB 2.0 rückseitig
Erweiterungsslot
2 x Mini PCI Express
Audio
1 Stereoausgang 600 Ohm
Uhr
Echtzeituhr mit Backup-Batterie
Serial-ATA
1 X SATA-300 Massenspeicher-Schnittstelle

Software-Funktionen

Betriebssystem
Windows 7 Embedded
Programmierumgebung für SPS-Logik
LogicLab, mit optionaler Einstellung der Programmiersprachen nach IEC 61131-3
Programmierumgebung für grafische Benutzerschnittstelle
Movicon 11
Kommunikationsprotokolle
I/O-Treiber Dritter, unterstützt von Movicon, Modbus RTU Master/Slave; Modbus TCT/IP Master/Slave; CANopen Master; Free-Port für Modem oder proprietäre Devices

Bedienungsanleitungen – Video – Anwendungsbeispiele - Datenblätter

User Manual TD750/850/860/900/910/920
03/12/2018
ENGLISH
PDF
File modello/model 3D (PDF 3D - .STP)
10/10/2018
Italiano / English
PDF 3D - STEP (.stp)

Installierung

<p>Panel pc industriale - TD850 PIXSYS SRL </p>

Dimensioni e installazione